Montag, 4. März 2024

Systemfehler - Wenn Inge tanzt


Joscha, Fabio, Lukas, Max und Inge
© Tom Trambow/splendid
Zur Galerie aufs Bild klicken!

zum Film | Musikvideo | Beitrag teilen

Wenn Inge tanzt (Filmversion)

Inge epiliert sich nicht, sie ist dagegen,
Achselhaare wie Lianen, die sich im Wind bewegen,
Scheißfrisur und ungeschminkt, als Mädchen eher ungeil,
keine kurzen Röcke, denn das ist nicht ihr Style,
Inge will die Welt verbessern, sie macht Recycling,
im selbstgestrickten Pulli geht sie Altglas zum Abfall bringen,
sie steht auf Volksgenossen, nicht auf richtig coole Typen,
denn sie will diskutieren – doch...

Wenn Inge tanzt, dann tanzt sie ihren Namen und raubt dir den Verstand,
Wenn Inge tanzt, dann springt sie Hippie-mäßig barfuß durch den Sand,
denn Inge tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt nur für sich,
komm, Inge, tanz, tanz, tanz, tanz, tanz doch bitte nicht,
komm, Inge!

Inge macht den Mund nur auf und du willst renn’,
doch wenn du ihr sagst „Schnauze, Baby“, fängt sie an zu flenn’,
Inge liebt die Tiere, doch ist nicht gut zu vögeln,
jeden kleinen Spruch hält sie für primitives Pöbeln,
Steine schmeißen, rebellieren, sie wird höflich fragen,
sie glaubt auch, dass es reicht, ein Che-Guevara-Shirt zu tragen,
erste Reihe, Wasserwerfer, sie zeigt was sie hat,
Wet-T-Shirt-Contest, alle sehn’ sich satt.

Wenn Inge tanzt, dann tanzt sie ihren Namen und raubt dir den Verstand,
Wenn Inge tanzt, dann springt sie Hippie-mäßig barfuß durch den Sand,
denn Inge tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt nur für sich,
komm, Inge, tanz, tanz, tanz, tanz, tanz doch bitte nicht,
komm, Inge!

Wenn Inge tanzt, dann gibt sie Vollgas, Herz über Verstand,
Wenn Inge tanzt, dann gibt’s kein Halten, sie ist außer Rand und Band,
Wenn Inge tanzt, dann tanzt sie ihren Namen und raubt dir den Verstand,
Wenn Inge tanzt, dann springt sie Hippie-mäßig barfuß durch den Sand,
denn Inge tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt, tanzt nur für sich,
komm, Inge, tanz, tanz, tanz, tanz, tanz doch bitte nicht,
komm, Inge!



Konsuminfarkt

Sehr geehrter Kunde, wir öffnen Kasse Drei für Sie,
reduziert, vom Umtausch ausgeschlossen, also Tschüss bis nie,
ganz kleine Scheiße zum ganz großen Preis,
die Firma Schlecht und Teuer dankt: „Willkomm’ in unserem Kreis“,
zuerst hab ich gedacht, dass ich das gar nicht brauch’,
aber dann hab ich zur Sicherheit noch ‘n zweites mitgenomm’,
und wer weiß, was morgen ist, so billig kommen wir nicht mehr zusamm’,
was man hat, das hat man und nur so lässt sich entspann’.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade
laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt.

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt.

Sehr geehrte Bonzen, wir schließen unseren Shop für Sie,
ab 20.000 Umsatz sind wir zu Ihnen nett wie nie,
aus Scheiße machen wir Gold, sind ausschließlich für Sie da,
den Porsche parken wir im Halteverbot vor C&A,
totaler Krieg am Wühltisch, im Würgegriff der Dicken,
sie will den Pulli unbedingt, sonst muss sie selber stricken,
wilder Faustkampf um die Sneakers, alle blutig auf den Boden,
doch ich krieg sie, aber arrrhhh,
Ihr wollt konsumieren, also stellt euch hinten an,
denn alle woll‘n nach vorne, der Ausverkauf fängt an.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade
laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt,
Geld zählen, Gelb wählen,
ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen will,
haben, müssen, brauchen, wollen, konsumieren, kaufen, soll’n,
fünf, vier, drei, zwei, eins – meins.

Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade
laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt,
Geld zählen, Gelb wählen,
ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen will,
haben, müssen, brauchen, wollen, konsumieren, kaufen, soll’n,
fünf, vier, drei, zwei, eins – meins.

Kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen, kaufen,
Konsuminfarkt, Konsuminfarkt,
Gucci, Prada, Prenzlauer Berg und Dein Kind lernt gerade
laufen, laufen, laufen, laufen im Biomarkt,
Geld zählen, Gelb wählen,
ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen will,
haben, müssen, brauchen, wollen, konsumieren, kaufen, soll’n,
fünf, vier, drei, zwei, eins – meins.



Alles ist Scheiße

Treibhausgase, Gipfeltreffen, jeden Abend Genfood fressen,
Yogakurse, Urlaubsreise, Selbstfindung und Hippie-Scheiße,
Zeitarbeiten, Kindergeld, Spenden für die Dritte Welt,
Aktenordner, Neonlicht, für Euch vielleicht, doch nicht für mich.

Alles ist scheiße, alles ist Müll,
es gibt wirklich gar nichts, was ich von Euch will,
Ich würd’ nicht auf Euch pissen, selbst wenn Ihr brennt,
denn alles ist scheiße.

Apple kaufen, Komasaufen, protestieren, mitmarschier‘n,
Hardcore-Porno, Aldi-Storno, Dauersparen, abkassieren,
Lobbyisten, Konsument, Unternehmer, Konkurrent,
Neun bis Sieben, niemals streiken, Gewerkschaften, auf Facebook liken.

Alles ist scheiße, alles ist Müll,
es gibt wirklich gar nichts, was ich von Euch will,
Ich würd’ nicht auf Euch pissen, selbst wenn Ihr brennt,
denn alles ist scheiße.

Alles ist scheiße, alles ist Müll,
es gibt wirklich gar nichts, was ich von Euch will,
Ich würd’ nicht auf Euch pissen, selbst wenn Ihr brennt,
denn alles ist scheiße.

Alles ist scheiße, alles ist Müll,
es gibt wirklich gar nichts, was ich von Euch will,
Ich würd’ nicht auf Euch pissen, selbst wenn Ihr brennt,
denn alles ist scheiße.
Alles ist scheiße.

■ mz | Quelle: splendid/Fox

10. Juli 2013
Ohne Cookies macht das Leben Internet keinen Sinn. Daher verarbeiten auch wir zumeist anonyme Daten und schenken Ihrem Browser ein paar Kekse. Welche Sorte wir hinterlegen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen. Sollten Sie damit einverstanden sein, klicken Sie bitte auf das Krümelmonster...
OT: Systemfehler - Wenn Inge tanzt
Komödie/Musik
D 2013
103 min
FSK 6


mit

Tim Oliver Schultz (Max)
Paula Kalenberg (Inge)
Peter Kraus (Onkel Herb König)
Constantin von Jascheroff (Joscha)
Tino Mewes (Fabio)
Thando Walbaum (Lukas)
Jürgen Tarrach (Hausmeister Lohmeier)
Dagmar von Kurmin (Hildegard Tietz)
Matthias Koeberlin (Dan Biermann)
Anna Keul (Mala)
Béatrice Jean-Philippe (Frau Stranger)
u.a.

drehbuch
Thomas Winkler
Rainer Ewerrien
David Ungureit

musik
Helmut Zerlett

kamera
Armin Golisano

regie
Wolfgang Groos

produktion
Splendid Produktion

verleih
splendid/Fox

Kinostart: 11. Juli 2013